Webstick.info logo Wordpress, Webdesign, SEO - Blog

Hello vs Virtue Theme Vergleich [2022] 💥

Hello vs Virtue


HELLO vs VIRTUE


Virtue vs Hello, wir vergleichen diese Themen hinsichtlich Ladegeschwindigkeit, Anzahl der Demos, Qualität der Demos, Art des verwendeten Seitenerstellers und wie einfach sie anzupassen sind. Hello und Virtue sind beide über Wordpress.org frei verfügbar. Für Virtue ist jedoch auch eine Pro-Version verfügbar.



HELLO THEME (Virtue vs Hello)

Hello Elementor Theme Review

Im April 2020 veröffentlichte Elementor ein eigenes Thema, das Hello Elementor-Thema. Keine schlechte Idee, denn viele Leute haben sich gefragt, welches Thema sie mit Elementor verwenden sollen, das ist jetzt mehr oder weniger klar.


Anzeige

Divi


Da Elementor so viele Möglichkeiten hat, gibt es manchmal einen Kampf zwischen Elementor und einem Wordpress-Thema, das auch die gleichen Möglichkeiten bietet. Das ist überflüssig und für nichts notwendig. Die Leute bevorzugen ein Thema wie Hello Elementor, das alles dem Seitenersteller überlässt, aber an sich eine stabile Basis für die Website bietet.

Natürlich gibt es auch Themen wie Astra Pro, das sich ebenfalls vollständig auf Elementor konzentriert und es nur zusätzlich erweitert. Ein solches Thema ist natürlich viel besser als Hello, aber man muss über große Kenntnisse in Themen und Seitenerstellern verfügen, um dies überhaupt zu wissen.

HELLO BEWERTUNG

Hello Elementor Bewertung


Hello hat eine Bewertung von 4,5 von 5 auf Wordpress.org. Einige Leute erwarten anscheinend etwas Besonderes und halten es für zu grundlegend, zumindest ist das meine Schlussfolgerung. Es ist jedoch ersichtlich, dass das Thema trotz seiner kurzen Existenz, die beispiellos ist, bereits auf 901.000+ Websites installiert wurde.

HELLO LADEZEIT

Wir führen zwei Tests durch, den ersten ohne Cache-Plugin und den zweiten mit dem besten installierten Cache-Plugin. WP-Rocket. Wie erwartet wird das Thema sehr schnell geladen, es ist immerhin ein minimalistisches Thema.

Ohne WP-Rocket cache plugin

Hello Elementor laadtijd ohne cache plugin


Mit WP-Rocket cache plugin

Hello Elementor laadtijd mit WP-Rocket plugin


HELLO CHILD-THEME

Das Erstellen eines untergeordneten Themas ist nicht so schwierig, aber Sie müssen noch wissen, wie. Für diejenigen unter Ihnen, die es nicht wissen, wird auf Github zu einem vorgefertigten Kinderthema für Hello Elementor angeboten. Letztendlich ist ein untergeordnetes Thema kaum mehr als eine Datei functions.php und ein Stylesheet style.css. Installieren Sie sowohl das Thema selbst als auch das untergeordnete Thema mit demselben Namen. Aktivieren Sie das untergeordnete Thema und Sie können diese Dateien dort bearbeiten. Wenn Sie Ihr Thema aktualisieren, werden diese Dateien nicht überschrieben, wenn Sie sie ändern.

ELEMENTOR FREE

Nachdem Sie das Thema installiert haben, werden Sie feststellen, dass es wirklich wenig von einem Thema gibt, was auch beabsichtigt ist. Es gibt keine Seitenleisten, keine Fußzeile und keine Kopfzeile. Es gibt keine Themeneinstellungen wie bei anderen Themen und Sie können über den WP-Customizer nichts anpassen. Mit diesem Thema bleibt alles Elementor überlassen, aber keine Sorge, Elementor kann alles.

Mit Elementor können Sie die vollständigen Seiten und Beiträge mithilfe der unten gezeigten Vorlagen durch Abschnitte und Spalten erstellen.


Hello Elementor templates


Hello Elementor editor

ELEMENTOR SEITENDESIGNS

Natürlich müssen Sie nicht alles selbst bauen. Elementor bietet Demo-Layouts für Seiten, von denen aus Sie das Design starten können. Dies ist etwas, das Premium-Themen ebenfalls bieten, aber Elementor kann das Gleiche und mehr als die meisten dieser Themen.


Hello Elementor Demo-Bibliothek


ELEMENTOR PRO

Trotz der Tatsache, dass Elementor Free ein netter Seitenersteller ist, ist der Unterschied zu Elementor Pro enorm. Nur hier haben Sie die volle Kontrolle über Ihre Kopf-, Fuß- und Hunderte von Demo-Designs. Die Pro-Version enthält mehr als 50 zusätzliche Widgets im Vergleich zur kostenlosen Version, Form Builder und eine Vielzahl von Optionen für Geschäfte mit Woocommerce. Es wird dringend empfohlen, ein Upgrade auf Elementor Pro durchzuführen. Über die Schaltfläche unten können Sie meine Bewertung für Elementor Pro lesen.




VIRTUE THEME (Virtue vs Hello)

Virtue Theme Review


Das Virtue Theme hat sowohl ein kostenloses als auch ein Pro-Version. Die kostenlose Version ist sehr beliebt und wie es sich gehört, ist die Pro-Version natürlich 5x besser. Ich werde beide Versionen diskutieren. Virtue wurde von Kadence-WP entwickelt. Kadence ist ihr Thema Nr.1 ​​und hier ist meine Rezension dazu.

Sie finden hier alle Themen, die Kadence-WP zu bieten hat. Wenn Sie auf die Pro-Version umsteigen möchten, nehmen Sie am besten das "Bundle", mit dem Sie nicht nur das Virtue Theme, sondern alle diese Themes in 1x zur Verfügung haben. Die Pro-Version bietet die nächste Extras.

Virtue theme review: Rating

Virtue Thema Bewertung Ratings


Wenn wir auf Wordpress.org nachsehen, ist die Bewertung von Virtue 4,9 von 5. Es gibt fast keine Themen mit eine höhere Bewertung aufgrund der 220 Personen, die eine Bewertung abgegeben haben, gaben nur 6 Personen weniger als 5 Sterne. Virtue ist auf mehr als 40.000 Websites installiert, was noch mehr Vertrauen schafft. Anscheinend sind viele Leute mit diesem Thema zufrieden.

Virtue theme review: Demos

Virtue Theme Review Woocommerce


Virtue hat etwa 6 verschiedene Demos, die Sie mit 1 Klick installieren können. Wenn Ihnen das nicht ausreicht, verwenden Sie besser das Astra-Theme mit etwa 150 Teilen. Das Schöne an Demos ist, dass man schnell damit anfangen kann. Die Website ist fertig, aber im Prinzip noch mit den falschen Fotos und Texten. Platzieren Sie also Ihr Logo darin, passen Sie die Texte und Fotos an und Sie sind auf dem besten Weg zu Ihrer eigenen Seite.

Virtue theme review: Webshops

Virtue ist mehr als bereit, professionelle E-Commerce-Websites mit dem beliebten Woocommerce-Plugin zu erstellen. Heute werden mehr als die Hälfte aller Shops online mit Woocommerce aufgebaut. Virtue bietet Ihnen eine hervorragende Anpassungsfähigkeit für das Thema und viele zusätzliche Funktionen wie eine unterschiedliche Anzahl von Spaltenlayouts, Optionsfeldern und benutzerdefinierten Registerkarten.


Virtue Theme Bewertung Webshops


Virtue Theme Review: Speed

Virtue Theme Review Ladezeiten Google GtMetrix


Das obige Bild zeigt, dass das Virtue Theme mit Hilfe eines guten Cache-Plugins wahnsinnig schnelle Ladezeiten erzeugt. Virtue ist ein minimalistisches Thema und die meisten von ihnen sind ziemlich schnell, daher überrascht es mich nicht. Um gut gefunden zu werden, ist es heutzutage sehr wichtig, ein schnell ladendes Theme zu verwenden und Virtue eignet sich daher sehr gut dafür.

Virtue Thema-Rezension: Pagebuilders

Virtue Thema-Rezension: Pagebuilders


Das Virtue-Theme wird standardmäßig mit dem Gutenberg Page Builder und seinem eigenen PageBuilder geliefert. Das Theme ist auch vollständig für die Arbeit mit dem SiteOrigin Page Builder vorbereitet. Dies ist ein sehr guter Page Builder, der auf mehr als einer Million Websites installiert ist. Ich empfehle Ihnen auf jeden Fall, dieses kostenlose Plugin zu verwenden.

Importeur von Virtue Demo-Inhalten



Viele Themes jammern über urheberrechtlich geschützte Bilder und wenn Sie eine Demo davon auf Ihrer Website installieren, enthält sie nicht die gleichen Bilder, die sie in der Demo auf ihrer Site zeigen. Bei Virtue erhalten Sie auf Wunsch die Originalbilder wie im kurzen Video oben gezeigt.

Virtue Thema: Blogs

Virtue Theme Rezension Blogs


Virtue eignet sich hervorragend zum Erstellen eines eigenen Blogs. Es gibt 4 verschiedene vorgefertigte Layouts und alle Arten von Blogbeiträgen können auf den Archivseiten schön dargestellt werden wie Videobeiträge, Beiträge mit Schiebereglern oder Bildern usw.

Virtue Theme: Image Grids

Virtue Theme Bewertung Image Grids


Sie möchten Ihren Besuchern Ihre Projekte brillant präsentieren? Virtue bietet auch großartige Portfolio-Optionen mit Bildrastern oder verschiedenen Stilen von Mosaik-Layouts, die in der gewünschten Anzahl von Spalten angeordnet werden können.

Virtue: Kopfzeilen-Layout

Virtue Theme Review Kopfzeilen-Layout


Virtue bietet, wie die meisten Premium-Themes, einige verschiedene Header-Stile. Logo links oder mittig, mehrere Menüs und mehr. Wählen Sie einfach den Stil, der am besten zu Ihrer Website passt, und fertig. Es hat keinen echten Header-Builder, daher sind die Optionen begrenzt und das Freestylen ist nicht enthalten, es sei denn, Sie sind gut mit CSS.

Virtue Options Panel

Virtue Theme review Options Panel


Virtue hat alle wichtigen Einstellungen für Sie in einem Optionsfeld. Dieses Panel ist sehr übersichtlich, die Einstellungen sind leicht zu finden, da sie in Kapitel unterteilt sind. Eine Suchfunktion in den Einstellungen wie das Divi Theme das hat leider noch nicht. Aber das ist nur bei sehr vielen Einstellungen nötig, was Virtue nicht hat.

Virtue Thema: Zusatzfunktionen

Virtue Theme Review Zusatzfunktionen


Mit Virtue ist noch viel mehr möglich und das obige Bild zeigt eine Reihe von Funktionen, die hier noch nicht diskutiert wurden. Wenn Ihr Interesse am Virtue Theme geweckt wird, können Sie auf der eigenen Seite weiter recherchieren, ob Ihnen das Theme gefällt.

Virtue Thema-Rezension: Fazit

Alle von Kadence-WP erstellten Themes sind von sehr guter Qualität, und das gilt auch für Virtue. Man kann damit alles bauen, zum Beispiel Blogs, Portfolios, aber ich denke, das Theme eignet sich am besten für Firmen-Websites. Das Theme bietet schöne Demos, viele Anpassungsmöglichkeiten und alles funktioniert reibungslos. Die Pro-Version ist großartig, obwohl es natürlich bessere Themes gibt.

Virtue vs Hello Fazit

Zunächst einmal vielen Dank, dass Sie diesen Virtue vs Hello-Vergleich bis zum Ende gelesen haben. Hello funktioniert mit dem Elementor Page Builder, was großartig ist und Virtue funktioniert mit dem SiteOrigin Page Builder, der auch rot ist. Wenn Sie das Geld haben, um Elementor Pro zu installieren, würde ich den Unterschied zwischen kostenlos und pro ist sehr groß. Hello wurde speziell für Elementor entwickelt. Wenn Sie Elementor nicht verwenden möchten, vergessen Sie Hello, da es allein nichts wert ist. Beide Themes laden sehr schnell und ich kann sie beide empfehlen.

Tipp: Es gibt Themen, die in meinen Top-10-Themen für [2022] viel höher eingestuft sind als Hello und Virtue. Die Themen in dieser Liste sind natürlich sehr gute Alternativen zu Virtue und Hello.




Divi