Webstick.info logo Wordpress, Webdesign, SEO - Blog

Hello Elementor Thema Review für [2021]

Hello Elementor Theme Review


HELLO ELEMENTOR THEME REVIEW

Im April 2020 veröffentlichte Elementor ein eigenes Thema, das Hello Elementor-Thema. Keine schlechte Idee, denn viele Leute haben sich gefragt, welches Thema sie mit Elementor verwenden sollen, das ist jetzt mehr oder weniger klar.

Da Elementor so viele Möglichkeiten hat, gibt es manchmal einen Kampf zwischen Elementor und einem Wordpress-Thema, das auch die gleichen Möglichkeiten bietet. Das ist überflüssig und für nichts notwendig. Die Leute bevorzugen ein Thema wie Hello Elementor, das alles dem Seitenersteller überlässt, aber an sich eine stabile Basis für die Website bietet.

Natürlich gibt es auch Themen wie Astra Pro, das sich ebenfalls vollständig auf Elementor konzentriert und es nur zusätzlich erweitert. Ein solches Thema ist natürlich viel besser als Hello, aber man muss über große Kenntnisse in Themen und Seitenerstellern verfügen, um dies überhaupt zu wissen.

HELLO BEWERTUNG

Hello Elementor Bewertung


Hello hat eine Bewertung von 4,5 von 5 auf Wordpress.org. Einige Leute erwarten anscheinend etwas Besonderes und halten es für zu grundlegend, zumindest ist das meine Schlussfolgerung. Es ist jedoch ersichtlich, dass das Thema trotz seiner kurzen Existenz, die beispiellos ist, bereits auf 600.000+ Websites installiert wurde.

HELLO LADEZEIT

Wir führen zwei Tests durch, den ersten ohne Cache-Plugin und den zweiten mit dem besten installierten Cache-Plugin. WP-Rocket. Wie erwartet wird das Thema sehr schnell geladen, es ist immerhin ein minimalistisches Thema.

Ohne WP-Rocket cache plugin

Hello Elementor laadtijd ohne cache plugin


Mit WP-Rocket cache plugin

Hello Elementor laadtijd mit WP-Rocket plugin


HELLO CHILD-THEME

Das Erstellen eines untergeordneten Themas ist nicht so schwierig, aber Sie müssen noch wissen, wie. Für diejenigen unter Ihnen, die es nicht wissen, wird auf Github zu einem vorgefertigten Kinderthema für Hello Elementor angeboten. Letztendlich ist ein untergeordnetes Thema kaum mehr als eine Datei functions.php und ein Stylesheet style.css. Installieren Sie sowohl das Thema selbst als auch das untergeordnete Thema mit demselben Namen. Aktivieren Sie das untergeordnete Thema und Sie können diese Dateien dort bearbeiten. Wenn Sie Ihr Thema aktualisieren, werden diese Dateien nicht überschrieben, wenn Sie sie ändern.

ELEMENTOR FREE

Nachdem Sie das Thema installiert haben, werden Sie feststellen, dass es wirklich wenig von einem Thema gibt, was auch beabsichtigt ist. Es gibt keine Seitenleisten, keine Fußzeile und keine Kopfzeile. Es gibt keine Themeneinstellungen wie bei anderen Themen und Sie können über den WP-Customizer nichts anpassen. Mit diesem Thema bleibt alles Elementor überlassen, aber keine Sorge, Elementor kann alles.

Mit Elementor können Sie die vollständigen Seiten und Beiträge mithilfe der unten gezeigten Vorlagen durch Abschnitte und Spalten erstellen.


Hello Elementor templates


Hello Elementor editor

ELEMENTOR SEITENDESIGNS

Natürlich müssen Sie nicht alles selbst bauen. Elementor bietet Demo-Layouts für Seiten, von denen aus Sie das Design starten können. Dies ist etwas, das Premium-Themen ebenfalls bieten, aber Elementor kann das Gleiche und mehr als die meisten dieser Themen.


Hello Elementor Demo-Bibliothek


ELEMENTOR PRO

Trotz der Tatsache, dass Elementor Free ein netter Seitenersteller ist, ist der Unterschied zu Elementor Pro enorm. Nur hier haben Sie die volle Kontrolle über Ihre Kopf-, Fuß- und Hunderte von Demo-Designs. Die Pro-Version enthält mehr als 50 zusätzliche Widgets im Vergleich zur kostenlosen Version, Form Builder und eine Vielzahl von Optionen für Geschäfte mit Woocommerce. Es wird dringend empfohlen, ein Upgrade auf Elementor Pro durchzuführen. Über die Schaltfläche unten können Sie meine Bewertung für Elementor Pro lesen.


Divi


WP-Engine


Astra