Webstick.info logo Wordpress, Webdesign, SEO - Blog

Bridge vs Uncode Theme Vergleich [2021]

Bridge vs Uncode


BRIDGE vs UNCODE


Uncode vs Bridge, wir vergleichen diese Themen hinsichtlich Ladegeschwindigkeit, Anzahl der Demos, Qualität der Demos, Art des verwendeten Seitenerstellers und wie einfach sie anzupassen sind. Beide Mehrzweckthemen weisen auf dem Themeforest-Markt sehr gute Verkaufszahlen auf. In welcher Beziehung stehen diese Themen zueinander?



BRIDGE THEME (Uncode vs Bridge)

Bridge Theme Review


Wir fangen diesen Bridge Theme Review an zu sagen dass Bridge eines der erfolgreichsten Themen auf dem Themeforest-Marktplatz ist. Seit seiner ersten Veröffentlichung im Jahr 2014 hat es einen soliden Platz in den Top 10. Insgesamt wurde es jetzt 137.000 Mal zu einem Preis von 59 US-Dollar verkauft. Die Bewertung des Themas ist 4,78 von 5 und es gab 6.053 zahlende Kunden, die ihm eine Bewertung gaben. Das ist eine sehr hohe Bewertung, obwohl es auch Themen wie Astra gibt, die 4,99 Punkte erzielen. Das Astra theme ist nicht auf Themeforest, muss ich sagen.

Diese hohe Bewertung ist auf eine hervorragende Supportabteilung, die schönen und schnell zu installierenden Demos, die 2-Seiten-Builder einschließlich Elementor zurückzuführen, und dass das Thema auf allen verschiedenen Geräten einfach sehr gut aussieht. Insgesamt ein Top-Thema mit vielen weiteren Qualitäten, die wir nun einzeln diskutieren werden.

Bridge Review (Premium WP-Theme)

Bridge Theme review


Wie bereits erwähnt, hat Bridge mehr als eine gute Bewertung, zum Beispiel die beiden angebotenen Seitenersteller und nicht zuletzt die, die es gibt. Der Beste ist der Elementor Seitenersteller, der wie hier immer häufiger in den Top-Themen vorkommt. Allein die Premium-Version dieses Seitenerstellers kostet 99 US-Dollar pro Jahr, aber Sie erhalten sie kostenlos in Bridge (kostenlose Version). Darüber hinaus kostet der WP Bakery Pagebuilder etwa 60 US-Dollar auf Themeforest (einmalig plus sechs Monate Support).


Bridge Demos

Wie unten gezeigt, hat Bridge sehr schöne Demos in seiner Bibliothek von nicht weniger als 480 Exemplaren. Es ist manchmal verwirrend mit Demos, weil einige Themen über separate Seiten sprechen, andere über vollständige Demoseiten. Letzteres ist hier der Fall und das ist wirklich viel.


Bridge Theme Review Demos


Man muss kein Experte sein, um seine neue Website mit einer dieser Demos starten zu können. In der großen Auswahl an Demo-Websites, die Bridge bietet, gibt es Layouts für jede erdenkliche Nische.


Bridge Demo-Import zur Themenüberprüfung


Alle diese Layouts werden mit den Seitenerstellern erstellt. Auf diese Weise können Sie sie schnell an Ihren eigenen Hausstil und Inhalt anpassen. Wenn Sie es immer noch nicht herausfinden können, können Sie jederzeit die umfangreiche Sammlung von Video-Tutorials auf ihrem Youtube-Kanal konsultieren.


Bridge Woocommerce Webshops

Bridge Theme Review Woocommerce


Wie alle Themen in den Top 20 und mehr basiert Bridge auf einer perfekten Zusammenarbeit mit Woocommerce. Das ist das Wordpress-Webshop-Plug-In, das praktisch jeder verwendet, und ich mache das schon seit Jahren. Es gibt nichts Besseres. Das Thema bietet verschiedene nette Extras für die Geschäfte, wie Schnellansicht und Wunschliste. Wenn Sie ein Geschäft bauen wollen, würde ich lieber OceanWP wählen oder Astra Pro die noch viel mehr Funktionen bieten.


Bridge Portfolios und Blogs

Bridge Theme Review Portfolios und Blogs


In Bezug auf Portfolios können Sie aus 7 verschiedenen Listenlayouts und 7 einzelnen Layouts auswählen. Die Portfolios werden mit Hover-Animationen geliefert und Sie können die Anzahl der Spalten selbst bestimmen. All dies zusammen ist mehr als überdurchschnittlich, wenn es um Portfolios geht. Auch bei der Auswahl der Blog-Layouts kommt Bridge nicht zu kurz. Schöne Mauerwerkslayouts und vertikale Schleifenlayouts.

Weitere nützliche Funktionen des Themas sind: Auswahl von mehr als 600 Google-Schriftarten, mehr als 80 Shortcodes, Übersetzung mit vollständiger RTL-Unterstützung, Testimonials, Sticky Header, Call-2-Action-Schaltflächen, CSS 3-Animationen, Ajax-Seitenübergängen, Infografiken und Zählern , Font Awesome und Font Elegant Icon Packs und Social Buttons.

Bridge Theme Review Fazit

Sie sind am Ende meiner Überprüfung des Bridge-Themas angelangt. Es hat sich gezeigt, dass das Bridge-Thema für alle Arten von Websites verwendet werden kann und sich auch hervorragend für Geschäfte eignet. Das Thema sieht auf allen möglichen Geräten sehr gut aus und die Arbeit mit dem Thema ist angenehm und einfach, insbesondere mit Elementor. Es gibt praktisch keine Schwächen und das Thema ist die angeforderten 59 US-Dollar wert.



Zum Bridge Theme




UNCODE THEME (Uncode vs Bridge)

Uncode Theme Review

UNCODE THEME REVIEW

Heute werden wir in diesem Uncode Theme Review für [2021] einen Blick darauf werfen, warum das Thema so beliebt ist und in kurzer Zeit 75.000 Mal verkauft wurde. Verwechseln Sie diese Punktzahl nicht mit kostenlosen Themen, da viel höhere Zahlen viel einfacher zu erreichen sind. Uncode behauptet, ein Woocommerce-Thema für sich zu sein, das hauptsächlich auf den Aufbau von Webshops abzielt, aber das wäre nicht das Thema. Dies ist ein vollwertiges Mehrzweckthema mit Webshops als Spezialität.

UNCODE WEBSHOPS

Uncode ist ein absolutes Top-Thema, wenn wir über Woocommerce-Kompatibilität sprechen, an alles wurde gedacht. Das Uncode-Thema enthält alle Gadgets, die man von einem erwachsenen Webshop erwarten kann. Einzelne Produktseiten können genau wie die Seiten "Warenkorb" und "Auschecken" vollständig angepasst werden. Das Thema hat eine Schnellansicht, einen Seitenwagen, eine Wunschliste und vieles mehr.


Uncode Theme Review Webshops


UNCODE LADEGESCHWINDIGKEIT

Eine andere Sache, die bei der Entwicklung von Uncode berücksichtigt wurde, ist die Ladegeschwindigkeit. Das Thema ist ziemlich schnell, wie im Bild unten mit einem GT-Metrix-Geschwindigkeitstest zu sehen ist. Die Ladezeiten für Mobilgeräte wurden ebenfalls berücksichtigt, da das Thema alle Bilder für alle Gerätetypen auf das richtige Format skalierte. Beispielsweise werden kleine Bilder auf Mobilgeräten und große Bilder auf dem Desktop geladen.


Uncode Theme review laadsnelheid


UNCODE FRONT-END EDITOR

Uncode funktioniert mit WP-Bakery Pagebuilder, was mir ehrlich gesagt weniger gefällt, aber der neue Front-End-Editor ist natürlich mehr als in Ordnung. Viele Themen wie dieses haben plötzlich Elementor als Seitenersteller in neuen Upgrades, und ich denke, wir müssen bei Uncode nicht lange darauf warten. Natürlich arbeiten wir lieber mit den besten Editoren zusammen, also mit Elementor Pro oder dem Divibuilder.


Uncode Theme Review Frontend-Editor


UNCODE THEME BEWERTUNG: VIDEO


UNCODE DEMO-DESIGNS & TEMPLATES

Uncode bietet über 70 Demo-Designs, mit denen Sie Ihre neue Website ohne großen Aufwand starten können. Diese Designs können mit einem Klick importiert werden. Neben gebrauchsfertigen Website-Demos gibt es auch eine Bibliothek mit Seiten- und Abschnittsvorlagen.


Templates

Uncode Theme Review Templates


Demo-Designs

Uncode Theme review kant-en-klare website-demo's


UNCODE KOSTENLOSE PREMIUM PLUG-INS

Abschließend möchte ich in diesem Uncode Theme-Test über die vielen Premium-Plug-Ins sprechen, die das Theme bietet. WP-Bakery kostet allein rund 65 US-Dollar und Sie erhalten hier eine aktualisierte Version davon. Ich werde sie nicht alle auflisten, aber auffällig sind auch die 2 unglaublich guten und ziemlich teuren Slider-Plug-Ins, nämlich Revolution Slider und LayerSlider. Siehe Bild unten.


Gratis plug-ins

Uncode Theme Bewertung kostenlose Premium-Plugins


UNCODE THEMA BEWERTUNG: PREISE

Das Uncode-Thema kostet 60 US-Dollar, was ein großartiger Preis zu sein scheint. Tatsache ist, wenn Sie 30 US-Dollar darauf setzen, Divi Theme hat was viel besser ist. Uncode hat eine Lizenz für nur eine Website. Divi kann auf so vielen Websites verwendet werden, wie Sie möchten.

UNCODE THEME REVIEW: CONCLUSION

Uncode ist sicherlich eines der besseren Premium-Themen, aber leider erreicht es nicht die wirkliche Spitze. Es kann nicht geleugnet werden, dass es in der Lage ist, sehr professionelle Webshops zu produzieren. Es gibt viel bessere Seitenersteller, die andere Themen verwenden, aber (noch) nicht codieren. Vor dem Kauf von Uncode würde ich auf jeden Fall in meinem Artikel mit besten Themen für [2021] suchen und irgendwo oben ein Thema auswählen. Sie können diese Themen auf so vielen Websites verwenden, wie Sie möchten, und Uncode auf einer Website entschlüsseln. Das wird schnell sehr teuer, wenn Sie mehrere Websites haben.

Uncode vs Bridge Fazit

Zunächst einmal vielen Dank, dass Sie diesen Vergleich zwischen Uncode und Bridge bis zum Ende gelesen haben. Das erste, was Sie bemerken werden, ist der Unterschied bei den Seitenerstellern. Bridge macht sich gut mit Elementor, aber Uncode verwendet die veraltete WP Bakery, die gut funktioniert, aber es wird einen Tag geben, an dem Uncode wie die meisten anderen Themen zu Elementor wechselt und Ihre Seiten dann nicht damit kompatibel sind. Außerdem sind diese beiden Themen sehr kompatibel ebenbürtig. Beide haben viele und schöne Demo-Designs, beide laden ungefähr gleich schnell und beide Themen sind für den Laien einfach anzupassen. Ich bevorzuge definitiv Bridge, aber nur, wenn es nur für 1 Website ist.

Wenn Sie zwei oder mehr Websites mit einem Thema versehen möchten, empfehle ich diese beiden Themen nicht, da dies viel zu teuer ist, da für jede Website eine separate teure Lizenz erforderlich ist. In diesem Fall können Sie besser Astra oder Divi benutzen, da Sie dadurch Geld für mehrere Websites sparen. Darüber hinaus sind diese letzteren Themen in meinen Top-10-Themen für [2021] höher eingestuft als Bridge und Uncode.




Divi


Kinsta